KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH folgen
KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH folgen

Gomadingen wird energieeffizienter Luftkurort

Pressemitteilung   •   Sep 21, 2018 12:00 CEST

Blick auf Gomadingen

Projektstart in Gomadingen
Gomadingen wird energieeffizienter Luftkurort

Im Frühjahr 2018 hat sich der Gemeinderat von Gomadingen einstimmig dafür entschieden einen Antrag für ein energetisches Quartierskonzept bei der KfW in Berlin zu stellen. Die Antwort aus Berlin liegt inzwischen vor. Gomadingen bekommt von der KfW einen Zuschuss von über 85.000,- EUR für die Konzepterstellung. Am Montag, 24. September ist der offizielle Startschuss für das Projekt, das die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen und die EnBW AG mit ihrer jeweiligen Fachkompetenz gemeinsam mit der Gemeinde Gomadingen umsetzen. Das fertige Konzept wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 dem Gemeinderat übergeben werden können.

Nachhaltiger Klimaschutz im Biosphärengebiet

Die einzigartige Baustruktur von Gomadingen soll erhalten bleiben, wenn es darum geht, Wohn- und Geschäftsgebäude sowie die kommunalen Gebäude behutsam energetisch zu vernetzen und zu modernisieren. Mit dem zukunftsträchtigen Vorhaben, ein „Energieeffizienter Luftkurort“ zu werden, schafft die Gemeinde Gomadingen Möglichkeiten und Chancen, Eigenheimbesitzer und Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Gebäude zu unterstützen, regenerative Energie innovativ zu vernetzen und damit auch ein attraktives Wohnen im Biosphärengebiet weiter zu fördern.

Das Projekt „Energieeffizienter Luftkurort“, soll neben dem Baustein „Wohnen und Energie“ weitere Synergieeffekte, wie beispielsweise Aspekte einer lebenswerten Gemeinde, ein gutes Wohnen im Alter und nachhaltige Mobilität thematisieren: Also Unterstützung bei der Gebäudemodernisierung und der Nutzung einer erneuerbaren, innovativen Energieversorgung, nachhaltige Infrastruktur und deren Mobilität einerseits sowie Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität vor Ort andererseits.

Die Gomadinger Bürger werden dabei ausdrücklich um Beteiligung für weitere Ideen und Anregungen für eine nachhaltige Gemeindeentwicklung gebeten, um die Nutzungsvielfalt und Lebensqualität in Gomadingen weiter zu stärken. Dazu wird es eine großangelegte Befragung mit einem Fragebogen, einen Film mit der Jugend Gomadingens sowie eine Bürger-Auftaktveranstaltung am 20. November 2018 geben.

Aus all diesen Maßnahmen werden sich Themen-Workshops ergeben, diese zu einem Leitbild „Energieeffizienter Luftkurort“ Gomadingen führen. Dieses Leitbild wird dann Richtschnur für alle weiteren Überlegungen sein.

Weitere Informationen zum Projekt und den Fragebogen gibt es auf der neuen Projektwebseite unter www.klima-go.de

INFOKASTEN:

Zusammen mit ihrem Projektpartner will die Gemeinde Gomadingen als energieeffizienter Luftkurort den nachhaltigen Klimaschutz im Biosphärengebiet weiter vorantreiben. Dabei stehen folgende Ziele im Vordergrund:

  • Attraktives Ortsbild und modernen Wohnraum fördern
  • Unterstützung der bei der Gebäudemodernisierung durch vielfältige Anreize
  • Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität
  • Einbezug der Bürgerschaft für eine nachhaltige Gemeindeentwicklung.
  • Lebenswerte Gemeinde für Jung und Alt
  • Ausbau innovativer, regenerativer Energieerzeugung inkl. nachhaltiger Infrastruktur
  • Lokale Wertschöpfung und Fördergelder für die Gemeinde

KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen - unabhängig Beraten lassen

Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen ist eine der 35 regionalen Energieagenturen in Baden-Württemberg. Mit unseren sechs Mitarbeitern beraten wir Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen neutral, unabhängig und kostenlos zu Energieeinsparung, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Seit 2016 ist die KlimaschutzAgentur Teil der Kompetenzstelle Neckar-Alb und berät seitdem Unternhemen im gesamten Landkreis zu Energieeffizienzmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die KlimaschutzAgentur wurde 2007 von 14 Gesellschaftern als gemeinnützige GmbH gegründet. Jedes Jahr sensibilisiert das Team der KlimaschutzAgentur über 2.500 Schüler im Landkreis zu Energie und Klimaschutz. Des Weiteren unterstützen die Experten der Agentur alle Kommunen im Landkreis Reutlingen bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele.  

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy