KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH folgen
KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH folgen

Radtipps von der KlimaschutzAgentur

Pressemitteilung   •   Aug 03, 2020 07:00 CEST

Die Agentur hat tolle Radtipps für die Sommerferien zusammengestellt

Radtipp 1 – Feierabendrunde von Bad Urach ins Lenninger Tal

Empfohlen von: Carla Brändle

Zielgruppe: Rennrad

Distanz: ca. 32 km, 600 hm

Zeit: 1,5 - 2 h

Strecke: Bad Urach – Hülben – Erkenbrechtsweiler – Lenningen – Grabenstetten – Bad Urach

Schöne Feierabendrunde von Bad Urach ins Lenninger Tal. Von Bad Urach geht es auf der L250 ca. 250 Höhenmeter hinauf nach Hülben. Die Strecke verläuft vorerst entlang der Straße. Von Hülben führt die Strecke weiter nach Erkenbrechtsweiler. Hauptsächlich bergab gehts weiter nach Unterlenningen. Im Lenninger Tal führt die Tour bis zur Abzweigung Grabenstetter Steige. Von hier aus führen einige Kilometer bergauf bis Grabenstetten. In Grabenstetten wird der letzte Anstieg erreicht. Von hier verläuft die Tour wieder bergab nach Bad Urach.

KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen - unabhängig beraten lassen

Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen ist eine von 35 regionalen Energieagenturen in Baden-Württemberg. Mit unseren sechs Mitarbeitern beraten wir Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen neutral, unabhängig und kostenlos zu Energieeinsparung, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Seit 2016 ist die KlimaschutzAgentur Teil der Kompetenzstelle Neckar-Alb und berät seitdem Unternehmen im gesamten Landkreis zu Energieeffizienzmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die KlimaschutzAgentur wurde 2007 von 14 Gesellschaftern als gemeinnützige GmbH gegründet. Jedes Jahr sensibilisiert das Team der KlimaschutzAgentur über 2.500 Schüler im Landkreis zu Energie und Klimaschutz. Des Weiteren unterstützen die Experten der Agentur alle Kommunen im Landkreis Reutlingen bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele.  

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.