KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH folgen
KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH folgen

Themenabend Energiewende und Klimaschutz am 20. Februar im Kamino Reutlingen

Pressemitteilung   •   Feb 15, 2019 07:00 CET

Filmvorstellung „Climate Warriors“ – der Kampf um die Zukunft unseres Planeten

Wie kann der Kampf um die Zukunft unseres Planeten gelingen? Mit dieser Frage beschäftigt sich Filmregisseur Carl-A. Fechner in seinem Film „Climate Warriors“, der am 20. Februar um 19 Uhr im Kamino in Reutlingen gezeigt wird. Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH, die Sonnenenergie Neckar-Alb e.V. und KLIK laden im Kamino zum Themenabend „Energiewende und Klimaschutz ein.“

Der Abend startet mit der Filmvorstellung „Climate Warriors – Der Kampf um die Zukunft unseres Planeten“. „Climate Warriors“ zeigt, wie die Energiewende tatsächlich gelingen kann – und zwar weltweit. Bereits heute ist die Energiewende technisch möglich. Aber sie wird nicht umgesetzt. Menschliche Gier und ungerechte Machtverhältnisse stehen ihr im Weg. Welche Möglichkeiten bestehen dennoch, sich von diesen Strukturen zu lösen?

Filmemacher Carl-A. Fechner ist davon überzeugt, dass eine globale Veränderung nur durch eine Bewegung von unten entstehen kann, also eine Bewegung aus dem Volk. Auf seiner Reise durch Deutschland und die USA trifft er auf Prominente, Politiker und engagierte Mitmenschen mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen. Alle mit demselben Ziel: den Umstieg auf 100% erneuerbare Energien. Der Dokumentarfilm von Carl-A. Fechner gibt den Menschen eine Stimme, die unermüdlich für eine nachhaltige und gerechte Zukunft kämpfen.

Im Anschluss an den Film diskutiert der Regisseur Carl-A. Fechner mit Tobias Kemmler, Geschäftsführer der KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen gGmbH und Dr. Ulrike Baumgärtner von der Hochschule Reutlingen über aktuelle und brisante Klimathemen. Sie stellen sich der Frage, wie jeder einzelne aktiv zur Energiewende und zum Klimaschutz beitragen kann. Moderiert wird die Podiumsdiskussion von Friedrich Hagemeister, Sonnenenergie Neckar-Alb e.V.

Tickets kosten 8 Euro. Pro Ticket wird 1 Euro an den Klimafond „KlimaKässle“ im Landkreis Reutlingen gespendet. Dieser fördert klimafreundliche Projekte in der Region!

20. Februar 2019, 19:00 Uhr,

KAMINO//Programmkino Reutlingen eG, Ziegelweg 1/1, 72764 Reutlingen 

KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen - unabhängig beraten lassen

Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen ist eine der 35 regionalen Energieagenturen in Baden-Württemberg. Mit unseren sechs Mitarbeitern beraten wir Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Reutlingen neutral, unabhängig und kostenlos zu Energieeinsparung, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Seit 2016 ist die KlimaschutzAgentur Teil der Kompetenzstelle Neckar-Alb und berät seitdem Unternehmen im gesamten Landkreis zu Energieeffizienzmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die KlimaschutzAgentur wurde 2007 von 14 Gesellschaftern als gemeinnützige GmbH gegründet. Jedes Jahr sensibilisiert das Team der KlimaschutzAgentur über 2.500 Schüler im Landkreis zu Energie und Klimaschutz. Des Weiteren unterstützen die Experten der Agentur alle Kommunen im Landkreis Reutlingen bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele.  

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.